Stahlbeton | Spannbeton

Hormigon armado

Stahlbeton ist eine Betonsorte, die sehr häufig im Industriebau verwendet wird und eine Reihe von Verstärkungen aufweist, die ihn widerstandsfähiger und biegsamer machen.

Alles, was mit Stahlbeton zu tun hat, ist im Folgenden aufgeführt.

Was ist Stahlbeton

Bei Stahlbeton handelt es sich um  verstärkten Beton, der mit Draht oder Stahlstäben verstärkt ist.

Was ist Stahlbeton?

Die Verwendung von Glas-, Kunststoff- oder Stahlfasern oder einer Kombination aus Fasern und Stangen ist ebenfalls üblich.

Stahlbeton wird in verschiedenen Gebäuden verwendet: Gebäude, Brücken, Tunnel und Industriebauten im Allgemeinen.

Für Bauarbeiten ist die Verwendung von Fasern durch die Verwendung von Planbeton in der Regel üblich.

Was ist Spannbeton

Der Spannbeton bezieht sich auf die Bautechnik, bei der die Rüstung vor dem Ameisenprozess gestrafft wird, um die Kompression vor der Inbetriebnahme zu erhöhen.

Vorgespannter Stahlbeton

Geschichte des Stahlbetons

Er stammt aus Frankreich, durch den Erfinder Joseph-Louis Lambot. Im Jahr 1848 baute er das erste Schiff aus Beton, das im Brignoles-Museum noch aufbewahrt ist.

Mit François Coignet wurde die Idee der Anwendung auf Dächer, Rohre, Gewölbe und Wände fortgeführt.

In Spanien stammt dies vom Militäringenieur Francesc Macià, der das Wasserbecken in Puigverd entworfen hat. Das erste große Gebäude in Spanien ist das Tiermehlwerk von Las Ceres in Bilbao zwischen den Jahren 1889 und 1900.

Komponente des Stahlbetons

Die Zusammensetzung des Stahlbetons besteht aus Portland-Zement (in der Regel), Wasser, Kies- oder Kieselerde  sowie Stahlgewebe, Kunstfasern  oder aus  Stahl.

Stahlbeton-Eigenschaften

Diese Art von Baumaterial stellt eine Verbesserung gegenüber dem “rohen” Beton dar.

Vorteile des Stahlbetons

Die Verwendung von Stahlbeton hat folgende Vorteile:

  • Gebrauchte Materialien sind immer verfügbar und erschwinglich.
  • Er braucht wenig Wartung und ist sehr dauerhaft.
  • Er ermöglicht die Modellierung und Anpassung an architektonische Bedürfnisse.
  • Er ist sehr schwer und hat ein großes Volumen.
  • Er hat antiseismischen Eigenschaften.
  • Er hält Druck und Antriebskraft sehr gut aus.
Vorteile von Stahlbeton

Nutzung des Stahlbetons

Stahlbeton wird in allen möglichen Bauwerke und Gebäuden verwendet. Einige davon sind:

  • Betonfußböden für schwer belastete Flächen, wie z. B. Durchfahrt von Fahrzeugen.
  • Das Fundament für Gebäude. Alle Fundamente für Gebäude werden im Allgemeinen aus Stahlbeton gefertigt, um dem Gebäude, das dabei sein wird, mehr Stabilität zu verleihen.
  • Dächer und Decks: In diesen Fällen wird ein 4 mm Draht-Schweißgitter mit Beton verwendet.
  • Platten zwischen den Anlagen in den Gebäuden, um das Gewicht zwischen den Anlagen abzugrenzen und tragen zu können. Die Schalungen tragen Stahlplatten, die mit Stahlbeton gefüllt sind.
  • Betonriemen, die die Gräben, an denen die Gurte befestigt sind, mit Eisenband und Beton füllen.
Fundamente für Stahlbeton

Weshalb man bei Bauarbeiten Stahlbeton verwendet

Der Stahlbeton ist bereits an sich mit allen Vorteilen von Beton behaftet, d. h. es handelt sich um ein formbares Baumaterial, das überall zum Füllen von Hohlräumen verwendet werden kann, Aufbau von Fundamenten oder Strukturen mit anhaftenden Eigenschaften und Härte, die Druck und Gewicht vertragen.

Wenn man zusätzlich diesem Beton noch Stangen, Maschen, Stahl oder synthetische Fasern  hinzufügt, kann dies zu einer Erhöhung der Widerstandsfähigkeit und zu einer Verbesserung der Biegung führen. Aus diesem Grund wird für die Errichtung komplexer Fundamente oder Strukturen normalerweise immer Stahlbeton verwendet.

Durch die Zugabe von Stahl wurde der Beton duktiler. Das ist die Eigenschaft, die dazu führt, dass das Material bei Gewalteinwirkung verformt, aber nicht zerbricht.

Diese Duktilität im Beton ermöglicht es ihm beispielsweise, das Gewicht der Gebäude an ihrem Fundament zu tragen. Andernfalls würde die Last, die sie zu tragen hätte, kein Druckpresseneffekt und keine Spannungen aufgrund des Baus zulassen, der zum Bruch und Verfall des Gebäudes führen würde.

Wie macht man Stahlbeton für Böden

Die übliche Dosierung unter Verwendung von gerundetem Flussgranulat ist folgende:

  • Zement: 300 – 350 kg.
  • Kies: 800 – 900 kg
  • Sand: 400 – 500 kg.
  • Wasser: 200 Liter.
Stahlbeton für Pflasterung

Die Fünf Schritte für den Bau von Stahlbeton sin

1º Aushub

Je nachdem, wie zertrümmert oder unbefestigt das Gelände ist, könnte es notwendig sein, Ausgrabungsarbeiten durchzuführen.

Auf Lehmböden und unbekannten Böden muss manchmal ein Graben aus kompaktem Schutt gebaut werden. Graben Sie um den geplanten Gebäuderand herum.

2º Entwässerung

Feuchtgebiete werden aus dem Boden entfernt. Andernfalls könnte es zu künftigen Landabsenkungen kommen. Für die Entwässerung wird in der Regel eine französische Entwässerungsleitung verwendet, mit deren Hilfe Wasser aus komplizierten Gebieten entnommen werden kann.

In der Regel wird eine zerkleinerte Steinschicht mit Erdtextilien bedeckt, um die Ansammlung von Sedimenten zu vermeiden.

3º Füllung

Die Füllung besteht aus der Ausbringung eines durchlässigen Füllmaterials. Normalerweise werden hierfür vibrierende Computer verwendet.

4º Verdichtung

Die Verdichtung, wenn sie auf allen Flächen erforderlich ist, da sie die Grundlage für den Beton bilden wird.

Verdichtung der Fahrbahn zum Gießen von Stahlbeton

Die Verdichtung hängt von ihrer Haltbarkeit ab. Diese Bodenverdichtung muss eine Festigkeit aufweisen, indem der Kontakt zwischen dem körnigen Material durch Luftaustritt verstärkt wird.

5º Schalung

Die Schalung ist ein System von Formen, die verwendet werden, um Beton zu gießen und die gewünschte Form vor dem Schmieden zu erhalten.

Stahlbeton-Schalung

Dieses System ermöglicht vorübergehende oder dauerhafte Formen, die aus Metall oder einfachem Holz bestehen und im rechten Winkel an einer Schnur befestigt sind.

Der Rahmen aus Maschen oder Stahlträgern und der zu kippende Beton sind in der Schalung einzubringen.

Wie verbessert man Stahlbeton bei Böden

Ein Stahlbetonboden kann durch eine Behandlung aus poliertem Beton verbessert werden. Diese Behandlung wird bestimmte Vorteile der Kriegsführung noch verstärken und neue Qualitäten bieten.

Eine  Behandlung mit poliertem Beton erhöht die Festigkeit und Haltbarkeit des Asphalts und stellt es gegen Vergessen. Die Instandhaltung der Deckschicht ist zu reduzieren und leichter zu reinigen. Sie erhöht die Härte, indem sie schwere Maschinen, Stöße und Abschürfungen durchlässt, und verringert die Energieeinsparung durch den Reflex des Bodens.

BECOSAN

Ähnliche Artikel

Fratasadora de hormigón

Glattbeton / Betonschleifmaschine

Zum Nivellieren oder Glätten von Beton wird eine elektrische Glättkelle verwendet, eine Nachbearbeitungsmaschine, mit der die Oberfläche des Betons mit einer außergewöhnlich hohen Toleranz geglättet und geebnet wird.

Mehr erfahren »
BECOSAN

Wir befassen uns mit der Instandsetzung und Verbesserung von Betonböden sowohl in neuen als auch in bestehenden Industriegebäuden. Sie erhalten einen hochglanzpolierten, staubfreien, 100% funktionalen Betonboden.

Letzte Einträge

Newsletter

Wir befassen uns mit der Instandsetzung und Verbesserung von Betonböden sowohl in neuen als auch in bestehenden Industriegebäuden. Sie erhalten einen hochglanzpolierten, staubfreien, 100% funktionalen Betonboden.

Aktuelle Projekte