• Englisch
  • Deutsch
  • Spanisch
  • Französisch
  • Italienisch
eliminar marcaje industrial

Bodenmarkierungen von Betonböden entfernen

Linien, Patches und Zeichen; das sind alles Elemente für die industrielle Bodenmarkierung. Diese Kennzeichnung ist unerlässlich, um Arbeits-, Transit- und andere Zonen, die in der Industrie unterschieden werden müssen, abzugrenzen.

Bei der Reparatur und Sanierung eines Betonbodens werden die Linien und Patches eliminiert, da sie sich oft in einem schlechten Zustand befinden. Auf jeden Fall sind die markierten Bereiche in der Regel nicht sehr zahlreich und ihre Beseitigung ist einfach.

Nachdem alle Markierungen entfernt wurden, beginnt der Schleif- und Polierprozess, um eine Oberfläche für jeden anderen Einsatz bereitzustellen.

DSC07495-min
desbaste epoxi

Bodenmarkierungen von Industrieböden

Von dem Moment an, als sich Fabrikprozesse zu automatisieren begannen, als die Produktions- und Verarbeitungsstandorte der Produkte immer größer wurden und immer größere Räume mit komplexeren Ausrüstungen geschaffen wurden, entstand die Notwendigkeit, einzelne Räume zu definieren.

Die einfachste Lösung bestand darin, jeden Bereich mit Linien auf dem Industrieboden abzugrenzen. Diese können durchaus einen dauerhaften Charakter haben, indem widerstandsfähige Farben oder Harze verwendet werden.

Mit der Einführung dieser Maßnahmen war es viel einfacher, verschiedentste Räume zu kennen, welche den einzelnen Geräten oder Elementen entsprachen und durch welche Bereiche sich Fahrzeuge und Arbeiter bewegen konnten, was das Unfallrisiko deutlich reduzierte. Durch eine gezielte Umverteilung von Flächen, Regalen und Arbeitsbereichen konnte die Entwicklung der Aktivitäten des Industriegebäudes optimiert werden.

Gründe für die Markierung von Industrieböden

Abgesehen von der visuellen Organisation und der ästhetischen Komponente, die jeden Bereich begrenzt, gibt jedes Unternehmen, je nach dessen Bedürfnissen, seine eigenen Nutzungsmöglichkeiten vor. Bodenmarkierungen von Industrieböden bringen seinen Nutzern verschiedene Vorteile.

Abgrenzung der Räume

Diese Räume können eine große Anzahl von Maschinen mit unterschiedlichen Verwendungszwecken unterbringen. Es handelt sich um eine Situation, welche sogar für Mitarbeiter eines Unternehmens, insbesondere Anfänger, verwirren kann. Eine klare und präzise Abgrenzung ermöglicht, Räume welche für bestimmte Aufgaben vorgesehen sind, zu identifizieren und Missverständnisse zu vermeiden.

Bessere Mobilität

Sie ist wichtig in Branchen, in denen eine beträchtliche Anzahl von Maschinen und Fahrzeugen eingesetzt wird. Diese fahren in der Regel mit einer bestimmten Geschwindigkeit oder transportieren große Lasten und benötigen für den freien Verkehr eine ständig freie Fahrbahn. Die Markierung von Industrieböden wird den Betrieb von Fahrzeugen erheblich erleichtern und als Orientierungshilfe für die Kennzeichnung von Umschlagplätzen dienen.

Erhöhte Sicherheit

Eine wichtige Aufgaben dieser Elemente ist die Bestimmung von Sicherheitszonen. Selbst bei angemessenem Schutz gibt es Bereiche, denen man besser nicht zu nahe kommen sollte, wie Bereiche mit reaktiven Chemikalien, Räume mit sehr niedrigen oder sehr hohen Temperaturen, Standorte mit Elementen, die sich mit hoher Geschwindigkeit bewegen, oder Maschinen, die enorme Lasten bewältigen.

Warum soll man eine Betonbodenmarkierung verwenden?

Angesichts der Notwendigkeit, Trennungslinien in den Bereichen zu setzen, existieren zahlreiche Optionen, die berücksichtigt werden müssen. Von Geländern, kleinen Zwischenwänden bis hin zu Harzen und Farben.

Einfache Anwendung und Eliminierung

Einer der wichtigsten Aspekte bei Sanierungsvorhaben in einem Industriegebiet ist, dass die Lösung schnell und einfach ist. Diese Art von Renovierungen erfordern viel Zeit, welche genutzt werden kann, um Einnahmen zu erzielen, also je schneller und effektiver die Installation, desto besser. Auch wenn bei der Anwendung ein Fehler auftritt, kann die Markierung von Industrieböden relativ einfach beseitigt werden.

Wirtschaftlich

Der wirtschaftliche Faktor ist einer der wichtigsten, die bei den Entscheidungen eines Unternehmens berücksichtigt werden müssen. Im Gegensatz zu anderen Methoden oder Materialien erfordert die Markierung von Industrieböden keine hohen Material- und Arbeitskosten, da die Implementierung äußerst einfach ist.

Entfernen Sie alte Linien und Patches

Wenn Sie ein Industriegebäude kaufen oder eine Sanierung durchführen wollen, entsteht die Notwendigkeit, Linien und sonstige Bodenmarkierungen zu beseitigen. Das Verfahren hinterlässt keine Spuren auf dem Boden, da es weder notwendig ist, die Betonoberfläche zu beschädigen, noch Rückstände hinterlässt.

Anbringen von neuen Linien und Patches

Wie bereits erwähnt, liegt einer der Vorteile dieser Materialien für Bodenmarkierungen darin, dass deren Anwendung sehr einfach ist. Linien und Pachtes können verwendet werden, um Besucher- und Arbeitsbereiche zu unterscheiden und minimale Sicherheitsvorkehrungen für Personen und die Durchfahrt von Fahrzeugen und Maschinen zu treffen.

Bodenmarkierungen haben keinen Einfluss auf die Bodenintegrität. Auch Lösungen mit Anti-Rutsch-Eigenschaften können integriert werden und garantieren die Sicherheit auf der behandelten Fläche.