• Englisch
  • Deutsch
  • Spanisch
  • Französisch
  • Italienisch
fratasadora puliendo hormigon

Industrieböden

concrete finish texture-min

Wie man Beton schön macht

Die Worte schön und Beton tauchen nicht oft im selben Satz auf, und aus offensichtlichen Gründen.  Beton ist grau, schmutzig, staubig, stumpf und hässlich. Ist es

Mehr erfahren »

Derniers projets

Kennen Sie die Vorteile von poliertem Beton?

Aufgrund seiner Härte, Festigkeit und Möglichkeiten ist polierter Beton eine der besten Optionen für Industrieböden. Und BECOSAN® ist eine seiner Referenzen.

Beton ist ein häufig verwendetes und weit verbreitetes Material, das Polieren ist eine der wichtigsten und am weitesten verbreiteten Anwendungstechniken.

Es ist ein leicht zu verarbeitendes Material und bietet sehr gute Eigenschaften bei niedrigen Kosten, da es eines der am häufigsten verwendeten Baustoffe sowohl in der Industrie als auch für den privaten Gebrauch ist, insbesondere für den Straßenbau.

Wenn Sie mehr über polierten Beton und seine Verwendung erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen diesen Artikel über Aspekte von poliertem Beton.

Es ist immer häufiger der Fall, dass Betonböden im Innenbereich und dort, wo früher Marmorplatten, Steinfliesen usw. verlegt wurden, verwendet werden. Dies ist darauf zurückzuführen, dass behandelter und polierter Beton eine bessere Ästhetik und Leistung aufweist als herkömmlicher Beton.

Diese Eigenschaften machen polierten Beton zu einer der besten Optionen für den Industriebau, denn er eignet sich alle Arten von industriellen Tätigkeiten.

Als nächstes versuchen wir, den Unterschied zwischen normalem Beton, poliertem Beton und behandeltem und poliertem Beton zu erklären. Darüber hinaus zeigen wir Ihnen die Hauptvorteile von behandelten und polierten Betonböden.

Suelos de hormigón tratado con BECOSAN hace 2 años.
Betonböden, die vor 2 Jahren mit BECOSAN® behandelt wurden.

Unterschied zwischen poliertem Beton und normalem Beton

Der Hauptunterschied zwischen einem normalen oder unpolierten Betonboden und einem polierten Betonboden ist folgender:

Rohe Betonböden:

Damit beziehen wir uns auf den einfachsten Beton, der manchmal in der Regel verwendet wird, um alte unbefestigte Straßen zu bauen oder ein Erdloch zu reparieren.

hormigon-convencional

  • Raues Erscheinungsbild
  • Staub wird im Laufe der Zeit und durch Verschleiß erzeugt
  • Saugt jede Flüssigkeit, die auf den Boden fällt.
  • Je nach Qualität ist das Kieselsteinagregat sichtbar
  • Findet wenig kommerzielle Nutzung

Polierte oder normale Betonböden:

Polierter Beton wird auch als geglätteter Beton bezeichnet. Nach dem Gießen des Betons erfolgt das Glätten oder Polieren mit sogenannten Flügelglättmaschinen, die den Betonboden eben und möglichst „sanft” machen.

hormigon pulido

  • Flache Optik
  • Er erzeugt weiterhin Staub
  • Nimmt aufgrund seiner Porosität Flüssigkeiten auf
  • Die Verwendung ist grundsätzlich auf Außenbereiche mit geringen Anforderungen beschränkt

Behandelte und polierte Betonböden

Hier wird das Polieren des Bodens mit der Zugabe von Betonversiegelungen und Betonhärtern für den Beton kombiniert und anschließend mit einem Poliervorgang mit Diamantscheiben veredelt.

hormigon pulido tratado

  • Staubfreier Betonboden
  • Minimiert das Eindringen von Flüssigkeiten, was die Wartungskosten reduziert
  • Unterschiedliche Glanzstufe je nach Bedarf wählbar
  • Verlängerte Lebensdauer
  • Beton, der für jeden industriellen und nichtindustriellen Einsatz geeignet ist.

Einsparung von Wartungskosten

Dies ist der Hauptgrund, warum sich sowohl große als auch kleine Unternehmen für den Einsatz von poliertem Betonböden entscheiden. Beton erfordert einen geringeren Anfangsaufwand im Vergleich zu Epoxidharzen oder anderen Arten von PVC-Plattensystemen usw.

Zeit ist Geld

Da der Boden hydrophobe Eigenschaften besitzt und weniger Staub und Abnutzung erzeugt, wird weniger Zeit benötigt, um ihn sauber zu halten.

Normalerweise werden drei grundlegende Dinge benötigt, um einen Boden zu reinigen: Zeit, Arbeit und Wasser. Es ist nicht dasselbe, 500 Stunden pro Jahr in die Bodenpflege zu investieren wie 200 Stunden.

Die Lebensdauer von poliertem Beton ist sehr lang und bietet daher die Haltbarkeit, die Sie von stark beanspruchten Bereichen wie Parkplätze oder Industriebauten erwarten.

Ein nahezu unzerstörbares Material, das sich im Laufe der Zeit verbessert.

Beton ist ein Material, das sich selbst stets in einem jahrelangen Härtungsprozess befindet. Dies ist nicht wahrnehmbar, da einige Monate nach der ersten Aushärtung bereits seine Eigenschaften erreicht sind. Dieser Prozess, der auf den ersten Blick sinnvoll ist, führt auch zur Entstehung von Risse und Staub usw. Daher ist eine einwandfreier Behandlung zur Härtung und Versiegelung zwingend erforderlich.

Behandelte und polierte Betonböden sind ideal für die Lagerung schwerer Lasten, wo andere Materialien nicht die Planimetrie bieten können wie Beton.

Bei der Verlegung im Freien widersteht der Betonboden jahrelangem Verschleiß durch Regen, Schnee, Sonne usw.

Kurz gesagt eine der besten Optionen, um sich in Jahren keine Sorgen um Ihren Boden machen zu müssen.

Behandlung von poliertem Beton

Wie bereits erwähnt, ist diese Behandlung unerlässlich, wenn wir über polierten Beton sprechen. Es ist wie beim Kauf eines Autos ohne Klimaanlage, es ist möglich, aber nicht empfehlenswert.

Bei dieser Behandlung werden Diamantwerkzeuge, Betonhärter und Betonversiegelungen verwendet, die speziell entwickelt wurden, um die Eigenschaften des Betons zu verbessern. Das patentierte BECOSAN® System macht es möglich und verleiht dem Boden folgende Eigenschaften:

  • Stoppt die Staubentwicklung durch Verschleiß
  • Erhöht Abrieb und Rollwiderstand
  • Minimiert die Flüssigkeitsaufnahme
  • Glanzstufe des Boden nach Maß
hormigon pulido con juntas
Auch alte Betonböden mit Fugen können behandelt werden.

Dies wird durch ein mechanisches Polierverfahren mit verschiedenen Körnungen und der Zugabe eines Betonhärter erreicht, das Ergebnis ist eine einsatzfähige Industrieoberfläche.

Wünschen Sie weitere Informationen zur Behandlung von Betonböden für den industriellen Einsatz?

Wir sind ein Unternehmen, das sich auf das Polieren von Beton und die Renovierung von Industrieflächen spezialisiert hat.

Wir bieten unseren Service praktisch auf der ganzen Welt durch unser Netzwerk von eigenen Anwendern und Partnern. Die Professionalität und Qualität unserer Oberflächen zeichnet uns aus.

Große Unternehmen vertrauen uns, fragen Sie uns nach Referenzenobjekten.

Wir hoffen, Ihre Zweifel über den Unterschied zwischen Beton und poliertem Beton geklärt zu haben. Sie können uns einen Kommentar hinterlassen oder uns Ihren spezifischen Fall schildern.

Werfen Sie einen Blick auf unsere neuesten Beiträge

Ähnliche Artikel

new concrete finish for industrial use

Betonboden Glätten

Betonboden glätten ist eine Technik, bei welcher eine Glättmaschine verwendet wird, in der Praxis auch bekannt als Flügelglätter. Diese wird verwendet, um

suelo de hormigon pulido

5 Gründe für die Wahl von poliertem Beton

Polierter Beton wird zu einer immer beliebteren Bodenbelagsvariante für Geschäfte, Restaurants, Lagerhallen und sogar für Haushalte. Trotz seiner wachsenden Popularität fragen sich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.