• Englisch
  • Deutsch
  • Spanisch
  • Französisch
  • Italienisch
polvo en suelo de hormigon

Industrieböden

tratamiento becosan

Varianten von Betonböden

In diesem Artikel behandeln wir die wichtigsten Oberflächenbehandlungen von Betonböden, ihre Verwendung und Eigenschaften. Aber zunächst erzählen wir Ihnen, was unser Unternehmen Ihnen im Bereich

Mehr erfahren »

Betonhärter, funktionieren sie?

Helfen Betonhärter wirklich, den Verschleiß von Böden zu reduzieren? Beton ist hart, aber nicht immer ausreichend belastbar. Einige Betonböden verschleißen vorzeitig. Um ihre Lebensdauer zu

Mehr erfahren »

Derniers projets

Warum erzeugt ein Betonboden Staub?

Es ist üblich, dass trotz aller Gründlichkeit bei der Reinigung und Wartung einer Industrieanlage oder eines Lagers der Betonboden sandig und staubig bleibt.

Staub auf dem Betonboden

Unabhängig davon, wie viel die Industriehalle gereinigt wird, bei Berührung ist immer eine kleine Schicht feines weißen Staubs auf den Fingerspitzen sichtbar.

Wenn dem so ist, haben Sie wahrscheinlich Probleme mit Staub auf Ihrem Beton. Es gibt es Maßnahmen, um diese Staubbildung zu verhindern.

Was ist Betonstaub und was verursacht ihn?

Staub ist die Bildung von Betonkalkpartikel auf der Oberfläche. Die Hauptursache liegt im langsamen Zerfall eines weichen Betonbodens.

pavimento de hormigón polvoriento

Es gibt viele Ursachen für diese Situation. Der Grund dafür kann folgendes sein: schlechte Betonmischung im Werk, überschüssiger Ton oder Schlick in der Mischung, einen alter Betonboden oder sogar eine unzureichende Aushärtungszeit.

Häufigste Ursache ist meistens das überschüssige Wasser an der Oberfläche während des Glättungsprozesses.

Ist zu viel Wasser in der Betonmischung, steigt dieses während des Glättungsprozesses an die Oberfläche. Dieses überschüssige Wasser kann feine Partikel und Zement an die Oberfläche schwemmen und bildet eine dünne Betonschicht an der Oberseite des Bodens. Es wird allgemein als Schlamm bezeichnet, welcher beim Glätten an der Oberfläche austritt.

Dieser oberflächliche Schlamm ist eine poröse Schicht aus weichem Beton, die sich langsam zersetzt und eine staubige, weiße Oberfläche bildet. In einigen Fällen kann die Oberfläche so weich sein, dass sie mit einem Schraubenzieher oder einem spitzen Nagel leicht verkratzt werden kann.

abgenutzter Beton

Dasselbe Problem kann auch durch das Hinzufügen von Wasser während des Glättungsprozesses, in einem letzten Versuch eine glatte Oberfläche zu erzeugen.

Das Kehren des Betons scheint ihn nie vollständig zu reinigen, da sich die Oberfläche in einem Zustand des ständigen Zerfalls befindet.

Unbehandelt kann dieser feine Betonstaub sehr lästig werden, wenn er sich auf der Oberfläche von Autos, Werkbänken, Waschmaschinen und anderen gelagerten Materialien absetzt.

BECOSAN®-Behandlung zur Lösung von Staubproblemen

Dank dem Schleif- und Polierprozess in Kombination mit dem Einsatz von Betonhärter und Betonversiegelung (patentierte Lösung). Schafft eine multifunktionale, 100% staubfreie Oberfläche wird mit einer 10-jährigen Garantie.

Erfahren Sie mehr über die BECOSAN® Behandlung

staubfreier Industrieboden

Ähnliche Artikel

Industrieböden

Zum Zeitpunkt des Entwurfs jedes Bauelements ist es notwendig, den Verwendungszweck und Eigenschaften dieser Elemente zu berücksichtigen. Erwartungsgemäss gibt es keine anspruchsvolleren

pavimentos industriales

Am häufigsten verwendete Industrieböden

Beim Bau oder der Sanierung eines Industriegebäudes stellt sich die Schlüsselfrage: Welche Art Industrieboden soll gewählt werden? Natürlich geht es in erster

expansion joint in concrete floor

Dehnungsfugen in Betonböden

Bewegt sich die Erde für Sie?  Ja, leider tut sie das und in der Welt der Betonböden ist das ein Problem.  Sie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.