• Englisch
  • Deutsch
  • Spanisch
  • Französisch
  • Italienisch

Industrieböden

tratamiento becosan

Varianten von Betonböden

In diesem Artikel behandeln wir die wichtigsten Oberflächenbehandlungen von Betonböden, ihre Verwendung und Eigenschaften. Aber zunächst erzählen wir Ihnen, was unser Unternehmen Ihnen im Bereich

Mehr erfahren »

Betonhärter, funktionieren sie?

Helfen Betonhärter wirklich, den Verschleiß von Böden zu reduzieren?Was sind Betonhärter? Helfen Betonhärter wirklich, den Verschleiß von Böden zu reduzieren? Beton ist hart, aber nicht

Mehr erfahren »

Derniers projets

Betonhärter, funktionieren sie?

Helfen Betonhärter wirklich, den Verschleiß von Böden zu reduzieren?

Beton ist hart, aber nicht immer ausreichend belastbar. Einige Betonböden verschleißen vorzeitig. Um ihre Lebensdauer zu verlängern, bietet der Markt eine breite Palette von Produkten an, darunter Betonhärter, Dichtungsmittel und Betonzusatzmittel.

Was sind Betonhärter?

Betonhärter sind eine flüssige Substanz, die zum Imprägnieren von Beton verwendet wird und eine chemische Reaktion erzeugt, die diesen verdichtet und härtet. Bei BECOSAN® kombinieren wir den Einsatz unserer Härter der neuesten Generation mit einem Polierverfahren mit Diamantscheiben, um die Leistung des Industriebodens zu verbessern.

Aber die Frage ist: Funktionieren diese Lösungen wirklich?

BECOSAN® Betonhärter funktionieren wie folgt:

  1. Beton enthält aufgrund seiner zementgebundenen Zusammensetzung Kalkpartikel (Kalziumkarbonat). Bei Abrieb scheidet der Kalk aus dem Beton aus und hinterlässt eine Staubschicht auf der Oberfläche.
  2. Jede Betonoberfläche hat Poren, die sie schwächen.
  3. BECOSAN® Bindemittel sind auf Basis von Lithiumsilikat konzipiert. Die Lithiumsilikat-Ionen dringen durch die Poren ins Betoninneren ein und lösen eine molekulare Reaktion mit den Mineralien aus. Der im Beton vorhandene Kalk wird gebunden, wodurch die Oberfläche verdichtet und seine Migration zur Oberfläche verhindert wird.

Die chemische Reaktion zwischen Lithiumsilikat-Ionen und freiem Kalk ist unbestritten, da sie wissenschaftlich belegt ist.

Alle BECOSAN® Produkte wurden nach hohen Qualitätsstandards und Zertifizierungen entwickelt. Seit mehr als 10 Jahren produzieren wir Lösungen für polierte Betonböden und bauen bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Systeme auf unsere Erfahrung.

Nachfolgend zeigen wir einige Fotos von einem Betonboden, die vor zwei Jahren behandelt wurde und weiterhin die Optik des ersten Tages bewahrt.

Darüber hinaus ist es selbstverständlich, dass Betonhärter nicht die ordnungsgemäße Wartung eines Industriepflasters ersetzen.

suelo-hormigon-tratado-endurecedor-hormigon

Zwei Jahre alter Betonboden, behandelt mit BECOSAN® Densifier Betonhärter.

Ähnliche Artikel

durable industrial flooring

AUSFALLZEIT BEENDET WÄHREND DER MIETPERIODE

Epoxid-Böden müssen wegen Abblätterungen und Blasenbildung regelmäßig saniert werden. Unbehandelte Betonböden zerbröckeln und beginnen durch den Abrieb zu pulverisieren. Mit einer BECOSAN® Behandlung muss der härtere, staubdichte Betonboden nicht wiederbehandelt werden und die Produktionsprozesse des Kunden werden nicht mehr unterbrochen.

Betonverdichter

Sie fragen sich, wie Sie Ihre Betonböden in nur einem Prozess abriebfest und staubfrei machen können?