Estrich schleifen mit der Becosan Behandlung

Industrieböden, unabhängig davon, in welcher Branche sie eingesetzt sind, müssen hohen Anforderungen standhalten und das meist über viele Jahre. Das gilt für kleine Werkstätten wie für große Industriehallen gleichermaßen.

BETONBÖDEN SCHLEIFEN

Aber was sollten Sie tun, wenn Sie einen in die Jahre gekommenen Betonboden haben, vielleicht deutlich sichtbare Dehnungsfugen und damit die Sicherheit der Mitarbeiter und der Produkte nicht mehr gewährleistet sind? Ein alter, rissiger Boden ohne eine spezielle Versiegelung ist ein Magnet für Staub und Schmutz und darüber hinaus ist er auch schwierig zu reinigen. Auch die Widerstandsfähigkeit gegen Stöße und Abrieb ist deutlich herabgesetzt. Die Folge sind in allen Bereichen steigende Kosten.

Epoxidboden in schlechtem Zustand

Die Lösung für Ihren Estrich

Wir von Becosan haben ein System entwickelt, mit dem wir sowohl bei einem Neubau als auch bei bestehenden und sogar bei älteren Betonböden für eine längere Lebenszeit der Oberfläche sorgen können.

An erster Stelle steht bei uns immer das Gespräch: Was sind Ihre Anforderungen an Ihren behandelten Industrieboden? Diese Ansprüche unterscheiden sich je nachdem, in welcher Branche der Boden eingesetzt werden soll. Ihr Vorteil: Unser Verfahren, mit dem wir Estrich schleifen, ist sogar HACCP sicher und damit auch für den Einsatz in der Lebensmittelbranche geeignet.

Dann gehen wir ans Werk und behandeln Ihren Estrich mit unserem speziellen Becosan Verfahren: Dabei kommen Schleif- und Poliertechniken zum Einsatz, die für eine Verkieselung der Oberfläche sorgen.

Ihre Vorteile

Wenn Sie sich entscheiden, Ihren Estrich schleifen zu lassen, entscheiden Sie sich damit für eine einmalige Investition und Sie haben dadurch viele Vorteile:

  • Energie sparen: Je nach Ihren Vorstellungen ist es durch eine erhöhte Reflexionsfähigkeit des Bodens möglich, dass Sie Energiekosten einsparen, weil Sie den Raum weniger stark beleuchten müssen.
  • Staubfreiheit: Ihr Industrieboden, ob in der Werkstatt oder der Industriehalle, ist so stark poliert, dass Staub nicht mehr daran haftet.
  • erleichterte Reinigung: Die Oberfläche ist effektiv versiegelt und weder Wasser noch andere Flüssigkeiten können in den Boden eindringen. Dadurch kann Ihr Boden leichter gereinigt werden.
  • weniger Wartung: Ihr Boden ist nicht nur leichter, sondern auch schneller zu reinigen.
  • verlängerte Lebensdauer: Durch unsere spezielle Behandlung müssen Sie nicht in einen neuen Betonboden investieren. Stattdessen erhöhen Sie die Lebensdauer des bestehenden Bodens. Im Vergleich ist sogar der Zeitaufwand für die Behandlung geringer als für einen kompletten Neubau, der dann ja erst wieder trocknen müsste.
  • verbesserter Widerstand: Die speziell polierte Oberfläche hält Stößen und Abrieb deutlich leichter stand.
  • erhöhte Sicherheit: Ihr neuer Betonboden ist nicht nur abriebfest, sondern auch rutschfest. Dadurch kann die Sicherheit deutlich erhöht werden.

Entscheiden Sie sich jetzt

Ihre Einsatzmöglichkeiten für unsere spezielle Becosan Behandlung, mit der wir Estrich schleifen und den kompletten Boden veredeln, sind vielfältig und reichen von Warenlagern über Tiefgaragen, Logistikzentren bis hin zu Supermärkten und Einkaufszentren. Viele Industrieriesen vertrauen bereits auf unsere Technik. Entscheiden auch Sie sich für einen erneuerten oder komplett neuen Betonboden mit unserer Spezial-Behandlung.

Sie haben noch Fragen zu unserem zertifizierten Becosan-System? Dann zögern Sie nicht, Kontakt zu uns aufzunehmen. Gerne beraten wir Sie, wie wir Ihre Ansprüche ideal umsetzen, so dass Sie einen langen Nutzen von Ihrem Industrieboden haben.

Lassen Sie andere profitieren!

Teilen Sie diesen Inhalt auf Ihren sozialen Netzwerken.

Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email